Fachhochschule Erfurt

4.500

Studenten

30

Studiengänge

Zahlen und Fakten

Gründung

1991

Fakultäten

6

Professoren/-innen

124

Wo Studieren praktisch ist

Fachhochschule Erfurt

Der Titel „University of Applied Sciences“ (Universität der angewandten Wissenschaften) macht international deutlich, wofür die Fachhochschule Erfurt steht: Die Verbindung von wissenschaftlicher Ausbildung und praxisorientierten Anwendungen.

Die 1991 gegründete Fachhochschule beheimatet inzwischen rund 4.500 Studierende. Die Hochschule fördert aktiv den Kontakt der Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden sowie der Absolventen untereinander und verstärkt die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Internationale Kooperationen und der Austausch mit anderen deutschen und ausländischen Hochschulen werden durch Kontakte zu fast 50 Partnerhochschulen weltweit in Lehre und Forschung gefördert.

In sechs Fakultäten mit 13 verschiedenen Fachrichtungen bietet die Fachhochschule über 30 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Das breite Fächerspektrum erstreckt sich von Wirtschaft und Soziales über Technik bis hin zu Gestaltung oder Studiengängen zur Landnutzung. Das effektive und gut strukturierte Studium ermöglicht einen schnellen Weg in die berufliche Praxis und schafft zugleich Möglichkeiten weiterer akademischer Bildung. Vielfältige Sprachangebote von Chinesisch bis Spanisch sowie Angebote zum Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen – wie Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens, Existenzgründung oder Rhetorik – runden die komplexe Ausbildung ab.

Zahlreiche Kontakte zu Unternehmen und Einrichtungen bieten den Studierenden eine enge Praxisverbundenheit. Dadurch wird die Berufsfähigkeit nicht nur durch aktuelles, fundiertes Fach- und Methodenwissen unterstützt, sondern durch umfangreiche Erfahrungen in der Praxis sinnvoll ergänzt. Veranstaltungen wie Karrieretage oder Angebote der Existenzgründerinitiative unterstützen den Start ins Berufsleben. Der enge Praxisbezug im Studium gewährleistet den Absolventinnen und Absolventen unmittelbar nach ihrem Abschluss einen schnellen Berufsstart. Laut einer Absolventen-Befragung hatten 85% der Bachelor-Absolventen der FH Erfurt bereits nach etwa drei Monaten einen Arbeitsplatz gefunden. Die Qualität von Studium und Lehre ist ein weiteres wichtiges Anliegen der FH Erfurt. Evaluation dient einer zielgerichteten Weiterentwicklung der Angebote. Als „Familiengerechte Hochschule“ unterstützt die FH aktiv die Vereinbarkeit von Familie und Studium, als „Gesundheitsfördernde Hochschule“ ist es ihr Ziel, die Arbeits- und Studienzufriedenheit zu optimieren.

Neben dem Lernen kommt auch die Freizeit nicht zu kurz. Ein vielfältiges kulturelles Leben für Jung und Alt bietet angenehme Abwechslung. Zahlreiche Veranstaltungen, wie das Krämerbrückenfest oder die Domstufen-Festspiele vor dem Erfurter Dom, ziehen Jahr für Jahr Tausende Besucher in die Stadt. Neben diesen Events bieten verschiedene Clubs, Diskotheken und kulturelle Einrichtungen, aber auch unzählige Restaurants und Cafés Zeitvertreib für jeden Geschmack.

Quelle: Fachhochschule Erfurt: "Kurzdarstellung", Erfurt, 27.09.18

Fachhochschule Erfurt

Studiengänge Architektur

Bachelor - Studiengänge

Architektur (B.A.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
6 Semester WiSe zum Studiengang

Master - Studiengänge

Architektur (M.A.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
4 Semester WiSe zum Studiengang

Studiengänge Bauingenieurwesen

Bachelor - Studiengänge

Bauingenieurwesen (B.Eng.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
7 Semester WiSe zum Studiengang

Bauingenieurwesen (B.Eng.) - Dual

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
7 Semester WiSe zum Studiengang

Master - Studiengänge

Bauingenieurwesen - Studienrichtung Konstruktiver Ingenieurbau (M.Eng.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
3 Semester SoSe zum Studiengang

Bauingenieurwesen - Studienrichtung Tiefbau, Management und urbane Infrastruktur (M.Eng.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
3 Semester SoSe zum Studiengang

Verwandte Studiengänge

Bachelor - Studiengänge

Stadt- und Raumplanung (B.Sc.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
6 Semester WiSe zum Studiengang

Landschaftsarchitektur (B.Eng.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
6 Semester WiSe zum Studiengang

Master - Studiengänge

Stadt- und Raumplanung (M.Sc.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
4 Semester WiSe zum Studiengang

Landschaftsarchitektur (M.Eng.)

Regelstudienzeit Beginn zum Studiengang
4 Semester WiSe zum Studiengang